Fragen an Candy
Zurück zum Blog

Einfach gebastelte süssigkeiten-beutel für halloween

Einfach gebastelte süssigkeiten-beutel für halloween

Die Nacht der lebenden Toten und Hexen rückt näher! Halloween wird schon lange nicht mehr nur in den USA gefeiert, es erfreut sich mittlerweile auch bei uns Groß und Klein. Und deshalb hält der Blog von Candy einen speziellen Artikel für Kinder bereit, denn wer zieht nicht gerne an Halloween um die Häuser und sammelt „Süßes oder Saures“ ein?

Unten finden Sie eine Anleitung, wie Sie zusammen mit Ihrem Kind einen lustigen kleinen Beutel zum Süßigkeitensammeln am 31. Oktober basteln können.

Das wird benötigt:

  • 1 Papiertüte mit Tragegriffen
  • Dünne Pappe oder Tonzeichenpapier
  • Kosmetiktücher oder Servietten (schwarz und weiß)
  • Farbiges Schleifenband (vorzugsweise in schwarz oder orange)
  • Bleistift
  • Filzstifte
  • Schere
  • Klebestift
  • Bastelkleber

Anleitung:

  • Auf ein Blatt Tonzeichenpapier einen zu Halloween passenden Gegenstand (Kürbis, Geist, Totenkopf usw.) malen. Dann ausschneiden.
  • Mit den Stiften ausmalen und (mit dem Klebestift) auf eine Seite der Papiertüte kleben.
  • Ein anderes Motiv für die andere Seite basteln und aufkleben.
  • Aus dem Geschenkband eine Schleife binden und diese mit dem Allzweckkleber in eine der oberen Ecken kleben.
  • Auf die weißen Kosmetiktücher dünne Spinnennetze und Fledermäuse aufmalen, ausschneiden und beide Tütenseiten damit verzieren.

Jetzt ist Ihr „Süßes oder Saures“-Beutel fertig: Ganz einfach und schnell gemacht, und der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Jetzt können Sie mit Ihrem Kind um die Häuser ziehen und einen unvergesslichen Halloween-Abend zusammen verbringen. Das garantiert Ihnen Candy!

07/10/19
Kategorien: