FRAGEN AN CANDY

FRAGEN AN CANDY

Sie erreichen Candy jederzeit. Benötigen Sie Hilfe zur Verwendung und zur Wartung Ihres Geräts, oder brauchen Sie einen Tipp, um das richtige Gerät auszuwählen? Schreiben Sie uns. Wir beantworten Ihre Fragen und stellen Ihnen unsere umfangreiche Erfahrung zur Verfügung.

 

Fragen an Candy
Zurück zum Blog

Weihnachtsbasteleien für Kinder: Hier ein paar Ideen

Weihnachtsbasteleien für Kinder: Hier ein paar Ideen

Weihnachten ist die Zeit der Geschenke und ... der Basteleien für Kinder! Die Feiertage sind eine ausgezeichnete Gelegenheit, etwas mehr Zeit mit Ihren Kleinen zu verbringen und kleine Basteleien anzufertigen, die ihre Fantasie, Kreativität und Geschicklichkeit anregen.

Wie man einen Weihnachtsmann aus Karton bastelt

Der Weihnachtsmann war schon immer eine Kultfigur der Festtage, die von allen Kindern spannungsvoll erwartet wurde. In diesem Tutorial basteln wir einen Weihnachtsmann aus Karton, der perfekt für die Kleinsten geeignet ist. Das fertige Kunstwerk ist auch eine perfekte Dekoration für Ihren Baum.

Was man dafür braucht

• Zeichnen oder drucken Sie Weihnachtsmannvorlagen (Ganzkörperfigur oder nur den Kopf, nach Wunsch), achten Sie darauf, dass die Körperteile (Gesicht, Beine, Arme, etc.) getrennt sind und nur die Konturen gezeichnet werden;

• Karton in verschiedenen Farben: rot, weiß, schwarz, rosa, gelb und hautfarben;

• Klebestift;

• Schere;

• Bleistift.

So gelingt die Bastelarbeit

1. Zeichnen oder drucken Sie zunächst die Formen des Weihnachtsmannes und legen Sie sie auf die Kartons in der passenden Farbe: Rot für das Gewand, hautfarben für das Gesicht, weiß für den Bart, usw. Sie können auch alle Teile auf einen weißen Karton legen, der dann von den Kindern bemalt wird. Egal, wofür Sie sich entscheiden, zeichnen Sie die Konturen der verschiedenen Formen der Vorlage auf den Karton und schneiden Sie diesen dann aus;

2. Nun werden die Teile mit dem Klebestift zusammengeklebt: Kleben Sie das Gesicht am Körper fest, den Hut oben auf dem Kopf, den Bart am Kinn und so weiter;

3. Verzieren Sie alles mit zusätzlichen Details.

12/12/18
Kategorien: