Fragen an Candy
Zurück zum Blog

Waschmaschinengänge desinfizieren - wie man saubere Kleidung bekommt

Fragen Sie sich, wie man eine hygienische Wäsche in der Waschmaschine absetzt?

Praktische Tipps zum Desinfizieren Ihrer Kleidung in der Waschmaschine und Abtöten von Bakterien

 

Die Desinfektion von Kleidung in der Waschmaschine ist wichtig, wenn Sie alle äußeren Verschmutzungen entfernen und einen gesunden Lebensstil fördern möchten. Feuchte Teppiche, Handtücher, Bademäntel und andere Kleidungsstücke bieten die perfekte Grundlage für die Verbreitung von Mikroorganismen, die Atemwegsprobleme, Allergien und Entzündungen verursachen können. Um dies zu vermeiden, ist es wichtig, Kleidung entsprechend zu waschen und zu desinfizieren und sie nach dem Waschgang sofort zu trocknen. Diese wichtige Aufgabe wird dem Trockner anvertraut, der sicherstellt, dass Sie jederzeit perfekt trockene, parfümierte und desinfizierte Kleidung haben.

 

Apropos saubere und desinfizierte Wäsche: Gibt es spezielle Verfahren, die einzuhalten sind? Wie funktioniert der hygienische Waschvorgang der Waschmaschine? Hier sind einige hilfreiche Tipps.

 

Unsere Tipps, wie Sie saubere, desinfizierte Kleidung mit Ihrer Waschmaschine erhalten können

Aus Zeitgründen und in der Eile ist es ziemlich üblich, die Wäsche im Wäschekorb zu sammeln. Dieses Verhalten ist sicherlich bequem, aber für saubere, hygienische Kleidungsstücke nicht angebracht. Das Ansammeln von viel schmutziger Kleidung könnte zu einer Zunahme der Anzahl von Mikroorganismen auf den Stoffen führen, die auch nach dem Waschen widerstehen könnten. Für einen gesünderen Lebensstil, sollten Sie daher daran denken, den Wäschekorb öfter zu leeren!

Trennen Sie auch empfindliche Sachen von der restlichen Wäsche, die gewaschen werden soll: Babykleidung zum Beispiel sollte separat gewaschen und häufiger desinfiziert werden.

Um Ihre Wäsche zu waschen und saubere, desinfizierte Kleidungzu haben, ist ein weiterer Tipp, die Kleidung aus der Waschmaschine zu nehmen, sobald der Waschgang beendet ist. Nasse Kleidung, die über einen längeren Zeitraum in der Trommel gelassen wird, kann die perfekte Umgebung für die Verbreitung externen Erregern werden.

Aber das ist noch nicht alles: An regnerischen Tagen wenn es schwierig ist, die Wäsche im Freien zu trocknen, ist der Trockner Ihr perfekter Verbündeter. Egal, ob Sie bereits eine besitzen oder an den Kauf eines solchen denken, mit diesem Gerät können Sie Ihre Wäsche schneller trocknen und auch desinfiziert halten.

 

Um saubere, desinfizierte Kleidung zu haben, ist es wichtig, die optimale Hygiene und ordnungsgemäße Funktion Ihrer Waschmaschine zu gewährleisten. Sie können es mit natürlichen Produkten wie Essig  oder mit unseren Care + Protect Produkten sauber halten, nützlich für die Entfernung von Kalkablagerungen , Desinfektion und halten Sie Ihre Waschmaschine sauber.

Denken Sie auch immer daran, die Waschmaschinentür am Ende jeder Wäsche offen zu lassen, damit Restwasser trocknen kann und sich kein Schimmel in der Maschine bildet.

 

Welche Waschgänge sollten Sie zur Desinfektion der Kleidung in der Waschmaschine verwenden?

 

Die Wahl der richtigen Waschprogramme, um sicherzustellen, dass Ihre Kleidung in der Waschmaschine desinfiziert wird, ist von größter Bedeutung. Während Farben bei 60°C gewaschen werden können, benötigen zarte oder gemischte Kleidung einen Waschgang, der 30/40°C nicht überschreitet..

 

Eine 40-Grad- Wäsche desinfiziert, wenn Sie Bleichmittel oder ein Waschmittel auf Bleichmittelbasis verwenden oder wenn Sie das Waschmittel mit Sauerstoffbleichmittel ergänzen. Um Ihre Wäsche zu desinfizieren, können Sie auch natürliche Produkte wie Backpulver oder Essig verwenden.

 

Wenn Sie nicht viel Zeit haben, Ihre Kleidung dennoch in der Waschmaschine desinfizieren möchten, ist eine RapidÓ Waschmaschine oder Waschtrockner die ideale Lösung. Die Speed Driver Motor-Technologie verbessert die Reinigung um 50% im Vergleich zu herkömmlichen Motoren, wodurch Sie auch bei kurzen Waschgängen perfekt saubere und desinfizierte Wäsche erhalten. Darüber hinaus ist RapidÓ die einzige Waschmaschine mit 9 Schnellwaschgängen und bietet somit die perfekte Lösung für jeden Bedarf: Zu diesen Schnellwaschgängen gehört der exklusive 59-minütige Desinfektionszyklus bei 60°C, für Wäsche, die nicht nur sauber, sondern auch desinfiziert ist.

 

Schauen Sie sich alle RapidÓ Waschmaschinen, Waschtrockner und Trockner an!

08/04/20
Kategorien: