Fragen an Candy
Zurück zum Blog

TROCKNERBÄLLE AUS WOLLE: WAS DAS IST UND WIE SIE FUNKTIONIEREN

Was sind Trocknerbälle und warum wird ihre Verwendung empfohlen?

Was ist der Vorteil von Trocknerbällen?

Wenn Sie einen Trockner haben oder einen kaufen wollen, sind Ihnen diese Bälle bestimmt schon einmal aufgefallen. Warum legen viele Menschen Bälle aus Wolle oder anderen Materialien zur nassen Wäsche in den Trockner? Die Antwort ist ganz einfach: Damit die Wäsche schneller und besser trocknet! Lesen Sie dazu mehr in unserem Blog Beitrag.

Inwiefern spare ich mit Trocknerbällen Zeit?

Dadurch, dass Sie einige Trocknerbälle zur Wäsche legen, sparen Sie bis zu 25 % mehr Zeit bei jedem Trockengang. Wie funktionieren die Trocknerbälle? Die Trocknerbälle bewirken, dass die Wäschestücke voneinander getrennt werden und somit kann die Luft besser zirkulieren, wodurch die Wäsche schneller trocknet und weniger knittert. Auf diese Weise sparen Sie nicht nur Zeit beim Trocknen, sondern später auch beim Bügeln. Außerdem sind die Bälle ein guter Ersatz für Weichspüler, sodass Sie auf diesen beim Waschen verzichten können. Eine schnellere Trocknung spart zudem Stromkosten und die Verwendung von weniger Weichspüler ist gut für die Umwelt.

Aus welchem Material sind die Trocknerbälle?

Es gibt Trocknerbälle aus unterschiedlichen Materialien mit verschiedenen Eigenschaften. Am einfachsten und günstigsten sind selbst gemachte Trocknerbälle aus Alufolie. Zerknüllen Sie dazu Alufolie zu Bällen mit einem Durchmesser von 8-10 Zentimetern. Sie entfalten sich gut zwischen den Wäschestücken, aber sie nehmen keine Feuchtigkeit auf und sind leider nicht lange haltbar: Nach etwa zehnmaliger Verwendung fangen sie an sich aufzulösen. Trocknerbälle aus Kunststoff haben das gleiche Funktionsprinzip, sind aber härter und langlebiger. Aus Umweltschutzgründen sollte die Verwendung von Kunststoff jedoch vermieden werden. Schließlich gibt es Trocknerbälle aus Wolle oder Filz, die am besten sind. Sie entfalten sich gut, sind langlebig und nehmen die Feuchtigkeit auf. Man kann sie auch mit einigen Tropfen ätherischem Öl beträufeln, sodass die Wäsche gut duftet. Die Bälle aus Wolle sind etwas teurer in der Anschaffung, rentieren sich aber im Lauf der Zeit.

Sichern Sie sich ein wenig Zeit für sich selbst

Wenn Sie eine große Familie oder kleine Kinder haben, freuen Sie sich über jede Zeitersparnis im Haushalt. Mit diesen kleinen Tricks haben Sie mehr Zeit für sich und für Ihre Familie.

Aus diesem Grund hat Candy auch die Trockner der Serie RapidÓ so konzipiert, dass sie als einzige auf dem Markt sieben vollständige Schnelltrockenprogramme bieten. Mit der Candy simply-Fi-App stehen Ihnen außerdem 20 weitere smarte Trockenprogramme für den alltäglichen Bedarf zur Verfügung. Planen Sie Ihre Zeit im Haushalt und RapidÓ kümmert sich darum, dass Ihre Kleider gut getrocknet und Textilfasern optimal gepflegt werden.

22/10/20
Kategorien: